Wikiamo – Wikipedia App – iPhone / iPod Touch

Als iPod Touch Benutzer bin ich ja immer auf der Suche nach Apps welche man auch offline benutzen kann. Das tolle bei dem Wikipediaclient Wikiamo ist, dass man dies teilweise kann. Die App cachet alle besuchten einträge (wenn man es aktiviert) automatisch mit (Bilder werden, um Platz zu sparen, nicht gespeichert). Die besuchten Seiten kann man als Lesezeichen speichern oder im verlauf zurückverfolgen. In der Suchmaske kann man auch gleich die Sprache wechseln. Eine lustige Funktion ist, dass man durch schütteln einen Zufalls artikel anzeigen kann (ist aber auch deaktivierbar). Natürlich ist das Programm auch im Breitbild benutzbar. Meiner meinung ist das Programm, jedenfalls für den Offlinebetrieb, besser als das meistgenutzte Wikipanion und genauso kostenlos! Eine weitere interessante App ist Encyclopedia (German) welche sich den kompletten Inhalt der deutschen Wikipedia herunterlädt und damit komplett offline nutzbar ist. Was allerdings bei 1GB (ohne Bilder) recht viel Speicher schluckt und mit 7,99€ für die App auch etwas zu teuer ist. Hier noch ein paar Screenshots von Wikiamo:



Advertisements

Ein Gedanke zu „Wikiamo – Wikipedia App – iPhone / iPod Touch

  1. Pingback: Webdienste: Apps, die wir täglich nutzen (Teil 1) » netzwertig.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s