Gefangen im Twitter

Gestern habe ich mich bei Twitter angemeldet. Ich wollte doch nur probieren und keine 10 Stunden Später war ich süchtig. Hab mir dann erst mal Twitterclients geladen: Twitterrific für den Mac und Twitterfon für den iPod Touch. Allerdings gebe ich dort nur, wie fast alle anderen auch nur dummes Zeug von mir – Was bei 140 Zeichen wohl einer der größten Anwendungsfälle ist – Ja wer hat denn das letzte mal eine sinnvolle SMS gesendet? 😉 Auch hat das Zeug was ich von mir gebe nicht immer, also seltener mit Technik zu tun. Wer nerven hat und mir trotzdem folgen will: http://twitter.com/ubahnverleih.

Zu der Sinnhaftigkeit von Twitter gibt es ein schönes Video:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s