Alles unter Kontrolle

Überschrift - lese ich zu erst

Als ich gestern Abend noch einmal schnell die SPON-Seite öffnete, um mich noch ein wenig über das Weltgeschehen zu informieren stach mit Folgende Überschrift ins Auge (wahrscheinlich weil sie ganz oben stand) „BP meldet Erfolg im Kampf gegen die Ölpest„. Ich werde jetzt nicht auf den Inhalt des Artikels eingehen, da ich ihn nicht gelesen habe. (klingt jetzt ernsthaft Bildzeitungsmäßig, hat aber seine Gründe und ist mit ansonsten auch egal.)

Jedenfalls schossen mir bei der Überschrift zwei Gedanken durch den Kopf:

Was BP „meldet“ ist doch weniger wichtig

Ich denke, dass es so ziemlich egal ist, was BP selber sagt. Denen bleibt doch nix anderes übrig, als zu sagen, dass sie alles im Griff haben. Das ist, als würde Steve Jobs sagen: „Apple ist total toll“ oder Herr Ballmer mit dem gleichen Vornamen: „Windows ist total sicher“. Ich habe auch nichts gegen die Aussage von BP, sondern gegen die Entscheidung dies als Überschrift zu verwenden

Überschrift soll zu Lesen anregen

Irgendwann in der Grundschule hab ich mal gelernt, dass eine Überschrift den Text zusammenfassen soll und gleichzeitig „zum lesen anregen soll“. Auch wenn das jetzt nicht sehr konkret ist, sollte man sich bei jeder Überschrift Gedanken über diese Definition machen. Ich will nicht behaupten, dass mit das jedes mal gelingt aber Spiegelautoren werden dafür bezahlt. Und wenn ihr bis hier hin gekommen seit, kann sie ja nicht so schlimm gewesen sein.
Da mich das Thema des Spiegel-Artikel zwar interessiert hätte, ich den Artikel trotzdem nicht las, kann ich sagen, dass mich diese Überschrift nicht ansprach. Und da ich den Text nicht gelesen habe, kann ich auch nicht sagen, ob ich eine bessere Überschrift gefunden hätte.
Vielleicht war es aber auch einfach zu spät und ich war zu müde den Artikel komplett zu lesen. Dann ist dieser Blogeintrag total nichtig. Sollte sowieso lieber Bildzeitung lesen: Tolle Überschriften, kurze Texte.

Ist es nicht schön etwas zu kritisieren, was man selber nicht besser kann?

Advertisements